• Mitten in der Salzburger Altstadt
  • Kompetente Beratung
  • Versandkostenfrei ab 100€
  • Regelmäßige Tastings - aufgrund der aktuellen Bestimmungen leider ausgesetzt
  • Mitten in der Salzburger Altstadt
  • Kompetente Beratung
  • Versandkostenfrei ab 100€
  • Regelmäßige Tastings - aufgrund der aktuellen Bestimmungen leider ausgesetzt

St. Kilian – Signature Edition : TWO

42,00 €

(1 l = 84,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung


Herkunftsland: Deutschland

Brennerei: St. Kilian
Serie: Signature Edition

Typ: Single Malt Whisky

Rauch: nein

Farbstoff: nein

Kühlfiltrierung: nein

Alkoholgehalt: 54,2%

Fasstyp: Amarone

Alter: 3 Jahre

Flascheninhalt: 0,5l


Frisch, fruchtig, charakterstark: „Two“ ist der zweite Single Malt Whisky aus der St. Kilian Signature Edition. Vollständig gereift in ehemaligen Amarone-Rotweinfässern aus Italien – für eine komplexe Balance aus intensiver Frucht und feiner Würze.

Diese besondere Weinsorte sorgt für das außergewöhnliche Temperament des "Two": Nach der Lese trocknen die Trauben mehrere Monate lang, verlieren bis zur Hälfte ihres Gewichtes und entwickeln eine hohe Zucker- und Geschmackskonzentration. Dadurch zählt Amarone zu den begehrtesten Weinen Italiens und verleiht diesem Single Malt Whisky seine cremig-intensiven Fruchtnoten.

Die auf 6.600 Flaschen limitierte Abfüllung zeigt, wie kreative Experimentierfreude und Erfahrung bei St. Kilian Hand in Hand gehen – vom Malz bis zur Fassauswahl. Für den harmonischen Geschmack sorgen nicht nur drei unterschiedlichen Größen von Amarone-Rotweinfässern, sondern auch eine besondere „Mashbill“ (Maischerezeptur). Der „Two“ wurde aus vier verschiedenen Gerstenmalzsorten destilliert: Pilsner Malz, Münchner Malz, Caramünch und Melanoidinmalz.


Offizielle Tasting Notes:

FARBE

Bernstein mit Rosé-Akzent

GERUCH

Weißer Pfirsich, reife Himbeeren und cremiges Erdbeer-Biskuit spielen zusammen mit einer feinen Malznote und einem Hauch frischer Minze

GESCHMACK

Auf süße Sahnebonbons und fruchtiges Beerendessert folgt ein würziges Intermezzo mit Anklängen von Getreide, Kakao und aromatischer Eiche

NACHKLANG

Ein langer Abgang mit feiner Eiche, Karamell- und Fruchtnoten


zurück zur Übersicht St. Kilian